Sponsored Post

Unternehmensbeitrag

«Nie wieder Atomkraftwerke Schweiz» wird 50!

2020

Vor 50 Jahren war die Region Basel umzingelt von 20 geplanten Atomkraftwerken.Mutige Menschen gründeten am 5. Mai 1970 in Rhein­felden NWA, die erste Schweizer Bürgerinitiative gegen AKWs.

Wir denken es ist wert, sich dessen, was vor 50 Jahren geschah, zu erinnern, lange vor der Gründung der Grünen Partei, der Energiestiftung und des Ökozentrums. Die damalige Initiative dieser Umweltschutz-Pioniere stiess auf Widerstand bei Linksparteien (SP, PDA), bei den Natur- und Vogelschutzvereinen und natürlich beim ganzen Bürgerblock! Nur wenige merkten, was sich da mit der «Nutzung der friedlichen Atomkraft» anbahnte. Drei Jahre später entstand die GAK (Gewaltfreie Aktion Kaiseraugst), deren Präsident ich war und damit als Jungspund – mit unseren Ideen des zivilen Ungehorsams – etwas neue Hoffnung in diesen «Alt-Herrenverein» brachte, nachdem das Bundesgericht grünes Licht für den Bau von Kaiseraugst gab. Wir beschlossen getrennt zu marschieren, aber vereint zu schlagen!

Wilde Junge und Krawatten­herren

Diese Zwei-Beine-Strategie erwies sich bald als hervorragende Taktik: Die «wilden Jungen» auf dem Baugelände einerseits und die «Krawatten-Herren» von Politik, Wirtschaft, Verwaltung und Justiz als sachliche Vermittler und Know-how-Geber andererseits. Dies diente der direkten, widerrechtlichen Aktion der Baugeländebesetzung als Rückendeckung und hatte wohl nur deshalb einen durchschlagenden Erfolg. So ist es absolut angesagt, dass es das erneuerte und mit der GAK zusammengeschlossene NWA, dessen Kürzel nun für Nie Wieder Atomkraftwerke steht, weiterkämpft bis das letzte Atomkraftwerk abgestellt und rückgebaut ist. «Lieber heue aktiv als morgen radioaktiv!» gilt nach wie vor.

Jubiläumsfeier in Rheinfelden

Am 23. Oktober 2020 um 20.15 Uhr feiern wir im Bahnhofsaal in Rheinfelden unser 50-Jahre-Jubiläum mit dem Sicherheitsorchester, mit Apéro und folgenden Redner*innen: Hans Gloor, Stadtrat von Rheinfelden, begrüsst die Festgemeinde Elisabeth Ackermann, Regierungs­präsidentin Basel-Stadt Peter Scholer, Ehrenpräsident GAK Dr. Rudolf Rechsteiner, vormals Nationalrat SP, Vizepräsident NWA Schweiz Andreas Fischer, Co-Präsident NWA Schweiz und Präsident NWA Aargau Marie-Claire Graf, Klimaaktivistin aus der Region

Kontakt

NWA (Nie Wieder Atomkraftwerke) Schweiz

T: +41 (0)61 322 49 20

www.facebook.com/nwaschweiz

www.nwa-schweiz.ch